Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit HTC One S.

 

Reporterphase

20.06.12 - 12:35 Uhr

von: Stami

Schon alle Reporteraufgaben erledigt?

In den letzen Wochen haben 100 Onlinereporter stellvertretend für die ganze Community das HTC One S ausprobiert und all seine Features unter die Lupe genommen. Damit wir alle möglichst viele Details des neuen Smartphones kennenlernen konnten, hatten die 100 Onlinereporter folgende Aufgaben:

  • Die ehrliche Meinung in insgesamt 2 Online-Umfragen abzugeben.
  • Zwischen 5 und 10 Text-/Foto- oder Video-Reportagen im Internet zu verfassen und
  • davon mindestens einen abschließenden Erfahrungsbericht auf Produktbewertungsplattformen (z.B. amazon oder ciao).

Wichtig:
Bitte denkt dran alle Testreportagen einzeln hochzuladen, die Ihr auf Eurem Blog veröffentlicht. Wenn Ihr z.B. einen Bericht/Video über die Kamera oder den Akku geschrieben habt, übermittelt Ihr somit zwei Direktlinks, die zum jeweiligen Artikel auf eurem Blog/Youtubekanal etc. führen. Diese über­tragt ihr direkt hier. Gleiches gilt für Bewertungen auf Amazon oder Ciao. Nur so können wir nachvollziehen, wie viele Text/Foto oder Video-Reportagen ihr im Internet verfasst habt.

Aufgaben Onlinereporter

Also liebe Onlinereporter erfüllt noch bis zum 29.06 12 Uhr Eure offenste­henden Aufgaben: Den ganzen Beitrag lesen »

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Reporterphase

14.06.12 - 18:34 Uhr

von: Stami

Film ab: Onlinesupporter im Einsatz.

In den vergangenen Tagen haben wir Euch gefragt, was das HTC One S für Euch ist. Ein ganz besonderer Beitrag hat uns gestern von Onlinesupporter Muffin19 erreicht.

Bilder sagen einfach mehr als Worte. Bitte zurücklehnen, Ton an und Film ab:

Danke für dieses klasse Video!

@all: Habt auch Ihr noch tolle Videos zum HTC One S gedreht oder Freude und Verwandte interviewt? Wir sind gespannt!

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Reporterphase

13.06.12 - 20:47 Uhr

von: Stami

Schnell notiert mit dem HTC One S

Onlinereporter noogle kennt die Herausforderung des Alltags:

“Sich schnell mal eine Notiz zu machen, kann manchmal sehr wichtig sein. Entweder muss man sich eine Nummer merken, einen Namen, ein Kenn­zeichen, ein Gebäude… Wenn man keinen Stift zur Hand hat und auf das Handy angewiesen ist, würde man vermutlich schnell eine SMS verfassen” so sagt Onlinereporter noogle.

Allerdings hat er nun bei dem HTC One S eine Notiz-Funktion entdeckt und diese mal genau unter die Lupe genommen.

stami-testet-notizen

Auch ich habe die Funktion gleich mal ausgetestet :) Eure Stami

Was Onlinereporter noogle dabei herausgefunden hat, fasst er kurz zusammen:

“Fazit:
In dieser kleinen, unscheinbaren Funktion verstecken sich also viele Details, die wirklich gut durchdacht wirken. Die eingebauten Funktionen und vielfältigen Share-Möglichkeiten machen den Notizen-Editor zu einem nützlichen Helferlein!”
Hier geht’s zum Blog von Onlinereporter noogle

@all: Wie findet Ihr diese Funktion? Habt Ihr noch weitere versteckte Features entdeckt? Stellt uns diese vor, wir sind gespannt!

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Reporterphase

12.06.12 - 18:26 Uhr

von: Stami

Überraschung: Wir verlängern die Reporterphase!

Liebe trnd-Partner,

wir haben in den letzten Wochen viele tolle Testreportagen von Euch erhalten und einige haben uns gebeten, die Reporterphase zu verlän­gern, um das neue HTC One S noch weiter auf Herz und Nieren testen zu können.

Diesem Wunsch wollen wir natürlich nachgehen. Daher verlängern wir die Reporterphase bis nächste Woche Mittwoch, den 20. Juni 2012.

htc-one-s

Das HTC One S bietet noch so viele Features, die getestet werden wollen! Also nichts wie ran liebe Onlinereporter, damit wir gemeinsam das Beste aus unserem Projekt für HTC herausholen können.

@all: Wir danken Euch für alle bisherigen Testreportagen und sind gespannt was Ihr noch interessantes über das HTC One S herausfindet. Überrascht uns mit Videos, Blogbeiträgen oder Fotostories – wir freuen uns darauf!

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Reporterphase

11.06.12 - 18:16 Uhr

von: Stami

Das HTC One S ist für mich…

Vieles haben wir in den letzten Wochen durch unser gemeinsames Ausprobieren über das HTC One S erfahren.

Gerne würden wir nochmals Euer bisheriges Feedback zum neuen Smartphone sammeln und das HTC Team damit unterstützen.

htc-one-s-ist-für-mich

Jetzt seit Ihr gefragt – welchen Eindruck habt Ihr durch das eigene Auspro­bieren oder durch die interessanten Testreportagen der Onlinereporter über das HTC One S gewinnen können? Wie bringt Ihr die wichtigsten Vorteile des HTC One S auf den Punkt?

Sagt uns am besten in einem Satz: Das HTC One S ist für mich….

@all: Schreibt uns Euer Feedback oder dreht dazu ein kurzes Video, welches wir HTC präsentieren können – wir freuen uns auf Euer Feedback!

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Reporterphase

08.06.12 - 17:11 Uhr

von: Stami

HTC One S: Wie “business-tauglich” ist das Smartphone?

Smartphones sind kleine Alleskönner – und unser HTC One S ist hier ganz vorn mit dabei. Heute schauen wir uns an, wie sich Office Programme auf dem HTC nutzen lassen.

“Polaris Office” heißt hier das Zauberwort. Damit lassen sich Textdokumente, Tabellen oder Präsentationen auch unterwegs auf dem Smartphone anschauen oder sogar bearbeiten.

Bei Onlinereporter eidbrainstorm macht das HTC One S im Arbeitsumfeld eine gute Figur, wie man an seinem Bild gut erkennen kann.

eidbrainstorm-business-smartphone

Auch Onlinereporterin Joscata stellt die Anwendung in Ihrer Testreportage kurz vor:

“[...] Schon synchronisierte oder gespeicherte Dateien öffnet man mit “Letzte” (letzte benutzte Datei), “Typ” (Verzeichnis der Dateien) oder “Favoriten” (selbsterklärend, denke ich). Ebenso hat man die Option, Dateien in der Dropbox oder bei SkyDrive zu speichern und von dort zu öffnen.

Ich habe mal ein Beispieldokument vom PC synchronisiert und zum Bearbeiten geöffnet: [...] mein Rezensionstext für das HTC One S, den ich z.B. bei ciao.de oder amazon.de veröffentlichen werde. (Links folgen noch) Falls mir also unterwegs noch etwas Wichtiges dazu einfällt, kann ich es jederzeit problemlos ändern. [...] Für mich ist das HTC One S businesstauglich. [...]”

Onlinereporterin Joscata
> Hier die komplette Reportage zum Thema Polaris Office lesen.

@all: Wie “business tauglich” ist Eurer Meinung nach das HTC One S?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Reporterphase

05.06.12 - 19:36 Uhr

von: Stami

HTC One S: Navigieren zu.

Viele von uns kennen es: Man sucht nach einem Weg, einem Restaurant oder einer Location und das alles am besten noch während der Autofahrt – hätte man da doch die Wegbeschreibung ausgedruckt.

Mit dem HTC One S kommst du schneller ans Ziel. Onlinereporter Saphorer hat es für uns getestet. Hier geht’s zu seinem Blog.

Navigation mit HTC One S

“Mit einer geeigneten Navigationssoftware macht sich das One S sogar besser als die meisten festen Navigationssysteme. Für meinen Test habe ich die Kostenlose Trialversion von “Sygic: GPS Navigation” verwendet. Der integrierte GPS-Empfänger findet die eigene Position blitzschnell, auch bei schlechten Bedingungen, und das One S berechnet sehr schnell die optimale Route zum gewünschten Ziel. Ich persönlich werde in Zukunft wohl lieber mein Navi im Schrank lassen und das One S als Navigtionssystem nutzen. Das ist komfortabler und wesentlich angenehmer zu bedienen.” Onlinereporter Saphorer

Onlinereporter Boba_Fett hat die Navigationsfeatures “Locations”, “Maps”, Navigation”, “Local” und “Car” gleich auf einem Fenster angelegt.

Hier ist ein kurzer Ausschnitt aus seinem Fazit:

  • Navigation: Die Navigation verläuft schnell und präzise. Die grafische Darstellung auf dem HTC entspricht dem realen Ort.
  • Locations: Hier ist eine Standortbestimmung möglich (Ich-Button); über den Autobahnbutton schaltet man in 2D- oder 3D-Modus.
  • Maps: Für Wanderer und Radfahrer interessant: Es werden auch die Höhenmeter angezeigt (Steigung).
  • Local: Hier erhält man Informationen zum eigenen Standort: Restaurants, Cafes, Kneipen, Attraktionen

Mehr zu diesem Thema erfährt Ihr auf dem Blog von Boba_Fett.

Onlinereporter Boba_Fett

@all: Wie gefallen Euch die Navigationsfeatures? Wir sind gespannt auf Euer Feedback, Bilder und Videos!

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Reporterphase

31.05.12 - 09:51 Uhr

von: Stami

HTC Sense: Wir personalisieren unser HTC One S.

Smartphones und Handys sind längst für die meisten von uns zum täglichen Begleiter geworden. Und wer wünscht sich nicht einen täglichen Begleiter, der intelligent und genau auf die persönlichen Vorlieben abgestimmt ist?

Das HTC One S geht mit der HTC Sense Benutzeroberfläche auf genau diesen Wunsch ein. Wir können für verschiedene Alltagssituationen (z.B. privat oder geschäftlich) Startoberfläche und Lockscreen jeweils unterschiedlich mit unseren Lieblingsanwendungen belegen. Ein intelligentes Klingelverhalten sorgt dafür, dass unser HTC One S lauter klingelt, wenn es in der Tasche ist und leiser wird, wenn wir es heraus nehmen. Oder wir drehen es einfach auf’s Display, wenn es in einem unpassenden Moment klingelt – schon ist Ruhe.

trnd Onlinereporter noogle hat sich in einer zweiteiligen Reportage ausführlich mit dem Thema HTC Sense auseinander gesetzt und erklärt in diesem Video Personalierungsoptionen des HTC One S: Den ganzen Beitrag lesen »

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Reporterphase

29.05.12 - 17:56 Uhr

von: Stami

Satte Soundqualität für unterwegs: HTC One S mit Beats Audio.

Nachdem wir uns schon mit der Kamerafunktion des HTC One S beschäftigt haben, gibt es heute etwas für die Ohren: wir wollen wissen, was der Sound des HTC One S zu bieten hat.

Wie beim HTC One X sorgt auch im HTC One S Beats Audio für ein authentisches Klangerlebnis. Durch diese speziell abgestimmte Technologie werden Höhen und Tiefen bei Musikstücken so ausgeglichen, dass die Lieder so klingen, wie sie der Interpret im Tonstudio hört.

trnd Onlinereporter Flyer hat sich das mal ganz genau angeschaut und die Klangqualität HTC One S sogar mit seinem DJ-Equipment ausprobiert:

Die Musikwiedergabe des HTC One S im Qualitätstest bei trnd Onlinereporter Flyer.

Die Musikwiedergabe des HTC One S im Qualitätstest bei trnd Onlinereporter Flyer.

Den ganzen Beitrag lesen »

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Reporterphase

24.05.12 - 20:57 Uhr

von: Stami

HTC One S: Kamerafilter im Einsatz.

Die ersten Onlinereporter haben sich schon an die Reportageaufträge gemacht und testen das neue HTC One S auf Herz und Nieren. Welche Effekte bei der Kamera des neuen HTC One S möglich sind, zeigt uns Onlinereporter Boba_Fett auf seinem Flickr-Blog.

Zum neuen HTC One S hat Onlinereporter Boba_Fett in Lübeck ein Zeitlu­penvideo gedreht und Fotos in verschiedenen Effekten geschossen. In unserer Slideshow bekommt Ihr einen Eindruck von der Kamerafunktion des HTC One S:

Kein Effekt
Verzerrung
Vignette
Schärfentiefe
Punkte fein
Mono
Country
Klassisch
Graustufen
Negativ
Solarisation
Aqua

“Um die Wirkungsweise der Filter zu demonstrieren, habe ich mir ein bekanntes Bauwerk in Lübeck ausgesucht- Das Holstentor. Hier zeigte sich das enorme Potenzial der Kamerafunktionen. Die jeweiligen Filter sind schnell abrufbar und zudem auch noch meist individuell einstellbar.[...] Das Video wurde in Zeitlupe aufgenommen. Meiner Meinung nach eine gute Funktion um z.B. Sportaufnahmen oder schnelle Abläufe zu filmen. Die Bilder und das Video findet ihr hier.”
Onlinereporter Boba_Fett

@all: Wie kommt die Kamera und Videofunktion bei Euch an? Habt auch Ihr interessante Features entdeckt oder habt tolle Erlebnisse fest­gehalten? Wir sind gespannt!

Artikel weiterempfehlen per...
schließen